Unsere pädagogischen Schwerpuntke

Natur- und Umwelterziehung

Aktives Erleben und spielerischer Umgang mit ihrer natürlichen Umwelt sensibilisiert Kinder für ökologische Sachzusammenhänge. Aufgrund der ländlichen Struktur und der Naturnähe unserer Kindertagesstätte ist uns ein respektvoller Umgang mit der Natur sehr wichtig. Die Umgebung der Kita bietet vielfältige Möglichkeiten, den Umgang mit Tieren und Pflanzen zu erleben und verantwortliches Handeln zu übernehmen.
Wir praktizieren einen sorgsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen. In den verschiedenen Jahreszeiten beobachten wir die Natur durch z.B. den Aufenthalt im Freien, Spaziergänge, Waldtage, Teilnahme am Dorfgeschehen u.v.m.